Das Herz des Museums

Die Bibliothek der Museumsgesellschaft, die alle Kriege und Zeitläufte unversehrt überstanden hat und eine Fülle wertvoller historischer Bücher aus allen Wissensgebieten enthält, steht nicht nur den Mitgliedern, sondern auch der interessierten Öffentlichkeit nach Voranmeldung zur Benutzung offen. Die Bestände können hier recherchiert werden. - Das Archiv der Museumsgesellschaft wird vom Universitätsarchiv verwahrt und der Forschung zur Verfügung gestellt.

Der Buchbestand der Bibliothek gilt als einzigartiger Bestand einer historischen Lesegesellschaft im deutschen Südwesten. Aus diesem Grund findet man dort einen so reichhaltigen Querschnitt durch alle Literaturepochen der vergangenen zwei Jahrhunderte wie fast nirgendwo.

Wir laden Sie herzlich ein in unserer Bibliothek zu schmökern.
Die Bibliothek ist i. d. R. vormittags von 9 Uhr bis 13 Uhr geöffnet.

Leihbedingungen